Vereinspräsidentenkonvent

Um die Märchler Vereine in ihrer Arbeit mit Jugendlichen zu unterstützen und einen regelmässigen Austausch zu fördern, organisiert das Jugendbüro halbjährlich einen Vereinspräsidentenkonvent. Der Konvent steht allen Märchler Vereinen offen. Für Fragen und Infos steht Ihnen Philipp Marty, 055 442 38 11 oder philipp.marty@jbmarch.ch, gerne zur Verfügung.

 



 

8. Vereinspräsidentenkonvent

Der letzte VPK thematisiserte den Führungsstil im Vereinsvorstand. Mit der zeitintensiven und verantwortungsvollen Aufgabe als Vorstandsmitglied stellt man isch vielseitigen Herausforderungen. Im Vorstand, aber auch im ganzen Verein wird es zu Konflikten kommen, welche es zu lösen gilt. Valentina Baviera erläuterte verschiedene Herangehensweisen und zeigte an Beispielen der Anwesenden, wie man sich in solchen Situationen am besten verhält.

Philipp Marty präsentierte eine Zusammenfassung der niederschwelligen Projekte des Jugendbüros und zeigte ein paar Statistiken zu Vereinszugehörigkeiten der dortigen Teilnehmer. Ebenfalls wurde eine Idee zu einer onlinebasierten Materialverwaltung für Vereine diskutiert, wodurch der gegenseitige Austausch von Event-Material gefördert werden könnte

Protokoll achter VPK April 2017

 


 

7. Vereinspräsidentenkonvent

Der siebte VPK stand ganz im Zeichen der Bekanntmachung des Vereins. Gastreferentin Barbara Lukesch zeigte anhand verschiedener Beispiele wie man mit Spezialanlässen dem Verein mediale Präsenz verschaffen kann.

An einem konkreten Fallbeispiel wurde das Schreiben einer gelungenen Medienmitteilung analysiert und erörtert.

Dies war der letzte VPK von Thomas Mächler und Philipp Marty durfte sich als sein Nachfolger im Jugendbüro March vorstellen.

Protokoll siebter VPK September 2016

 



 

6. Vereinspräsidentenkonvent

Beim sechsten Vereinspräsidentenkonvent stand die Beleuchtung einer neuartigen Form für die finanzielle Mittelbeschaffung die sich unter anderem auch gut für Vereine eignet im Zentrum.

Der Referent und Gründer der Plattform 100 Days Romano Strebel war unser Gastreferent und stellte in der Lokalität des Tischmacherhofs die Methode des Croudfundings vor. Dabei Machte er nach der Pause diverse konkrete Beispiele wie dies in der Vereinswelt bereits konkret umgesetzt wurde.

Mehr Infos können Sie im Protokoll nachlesen:

Protokoll sechster VPK Mai 2016

Powerpoint Präsentaion Crowdfunding Romano Strebel

 



 

5. Vereinspräsidentenkonvent

Beim fünften Vereinspräsidentenkonvent wurde das Thema der Interessensgemeinschaft (IG) thematisiert. Dies wurde vom Referenten Urs Landolt der IG Sport Arbon genauer beleuchtet.

Nach dem Referat standen Vertreter von Gemeinde (Ligenschaftenverwaltung Schübelbach, Roland Schirmer) und Bezirk (Bezirksrat mit Ressort Liegenschaften, Fritz Vogel) zur Verfügung um über die Thematik der Infrastruktur zu diskutieren

Mehr Infos können Sie im Protokoll nachlesen: Protokoll fünfter VPK Mai 2015

 



 

4. Vereinspräsidentenkonvent

Der vierte Vereinspräsidentenkonvent stand unter dem Stern von vitamin B, einer Fachstelle für Vereine mit den folgenden Schwerpunkten:

Wert der Vereine für deren Mitglieder und die Gesellschaft

Vorstandsmitglieder suchen und finden

Regeln für eine erfolgreiche Vorstandsarbeit

vitamin B, fit für den Verein

 

Mehr Infos dazu können Sie im Protokoll nachlesen: Protokoll vierter VPK Sept 2014

 

 



 

3. Vereinspräsidentenkonvent

Tischmacherhof Galgenen, 27. Mai 2014

Es wurden vier Plattformen für Vereine vorgestellt, um sich bei den Jugendlichen, aber auch in der Öffentlichkeit zu positionieren. Diese wurden anschliessend nach Kriterein von den teilnehmenden Vereinspräsidenten gepunktet. Die Auswertung finden sie hier: Protokoll 3. VPK

"Unterämtler J+S Kids"

"Schnuppersporttag Thun"

"Rägi Sportcamp"

"Kinder und Jugendnacht Münchenbuchsee"

Die Diskussion welche im Anschluss dazu geführt wurde, haben wir auf folgendem Flipchart zusammengefast:

"Diskussion Plattformen"

Den Link für die Internetplattform, auf welcher Vereine die Möglichkeit haben ihre Angebote platzieren können, finden sie hier:

www.fitforkids.ch


 


2. Vereinspräsidentenkonvent

Tischmacherhof Galgenen, 15. Mai 2013

 


Der zweite Konvent stand unter dem Motto «Vereinscafé».

An drei Tischen wurden zu den Themen: «Vereine und Pollitik», «Vernetzung und den Märchler Vereinen» sowie «Vereinsinterne Themen» ausgetauscht und diskutiert. Die Tische wurden von Politiker und Politikerinnen aus der March moderiert. Gelegenheit hinzuhören, was die Märchler Vereine beschäftig.

Im zweiten Teil des Abends beantworteten Hans-Ueli Ehrler (Leiter Sportamt Kt. SZ) und Robert Schmuki (Geschäftsführer Stiftung idée:sport) Fragen zum freiwilligen Schulsport und deren Entwicklung auf nationaler- und kantonaler Ebene. Abschliessend wurde exemplarisch das Mädchenfussballprojekt «kick:it» vorgestellt, das im Herbst in der March lanciert werden soll.

 

 

 

 

Presseartikel

  Protokoll    
         

 


 


 

1. Vereinspräsidentenkonvent

Tischmacherhof Galgenen, 12. September 2012

 


Im ersten Teil des Abends wurden die Ergebnisse der 1. Märchler Schülerbefragung zu ihrem Freizeit- und Vereinsverhalten präsentiert. Im Anschluss daran stellte Pius Zumstein in einem kurzen Referat das Vereinsnetzwerk Kloten vor.

Im zweiten Teil des Abends stand der Austausch im Vordergrund. Abgeschlossen wurde die Veranstaltung mit einer Plenumsdiskussion und einem Apéro.

 

Presseartikel Protokoll

 

 

 

 

 

 

kontakt: 055 442 38 11 | isabelle lenggenhager 076 455 56 41
zeiten: MO - DO 09 - 12 Uhr | MI 14 - 16 Uhr | SA 10 - 13 Uhr
Termine ausserhalb der Öffnungszeiten sind per Absprache möglich

marktstrasse 13 | 8853 lachen

mail: info@jbmarch.ch

  follow us

 

Die operative Leitung hat der Verein Forum Gemma March im Mandatsverhältnis.